V. Sprachwissenschaft, Sprachdidaktik

233.         

Balle, Christel: Tabus in der Sprache. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1990.

234.         

Bauske, Bernd: Einleitung. In: Asturianisch: Erste Schritte. Essays zu Ergebnissen und Problemen bei den Versuchen der Durchsetzung des Asturianischen als Regional- / Nationalsprache der Region Asturien in Spanien. Begleitendes Katalogheft zur Ausstellung der Sammlung Bernd Bauske in der Bibliothek der Universität Stuttgart, 1994.

235.         

Bauske, Bernd: Sprachplanung des Asturianischen. Die Normierung und Normalisierung einer romanischen Kleinsprache im Spannungsfeld von Linguistik, Literatur und Politik,  Berlin: Köster, 1995 (Wissenschaftliche Schriftenreihe Romanistik, 1).

236.         

Bauske, Bernd: ¡(S[{c)}h]ibboleth! Eine Untersuchung zur Wiedergabe der Schibboleth-Episode (Richter 12,6) in der spanischen Bibeltradition. Mit einer Nachbemerkung zur Wiedergabe in Druckausgaben in den nichtkastilischen Sprachen Spaniens und im Papiamentu, sowie einem Verzeichnis des alttestamentlichen Bestandes der Bibelsammlung der Württembergischen Landesbibliothek.  Stuttgart: Württembergische Landesbibliothek, 1997.

237.         

Bauske, Bernd: “Schibboleth” und hebraica veritas in der italienischsprachigen Bibeltradition. Mit einem Anhang, der die uns bekannt gewordenen, in der Standardbibliographie von Barbieri nicht als solche gekennzeichneten Kriegsverluste der deutschen Bibliotheken verzeichnet. In:  Drescher, Horst (Hg.): Transfer. Übersetzen – Dolmetschen – Interkulturalität. 50 Jahre Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz in Germersheim. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1997, S. 601 – 618.

238.         

Bauske, Bernd: Planificación lingüística del asturiano. La normativización y normalización de una pequeña lengua romance en territorio español desde los puntos de vista lingüístico, literario y político,  übers. von Máximo Martín Serrano. Gijón: vtp, 1998 (Aula abierta, 1).

239.         

Bauske, Bernd: «¿Asturiano? – ¿Asturianu? Grundlagen und Lage der asturianistischen Bewegung der Gegenwart». In: Moderne Sprachen 42 (1998)2, S. 171-201.

240.         

Bauske, Bernd: «Un lingüista alemán dice que el bable daría más peso político a Asturias. Bernd Bauske cree que los partidos desaprovechan la basa que supone el asturiano» [Interview in der Ovetenser Tageszeitung] La Voz de Asturias, Sonntag 25. Juli 1999, S. 33.

241.         

Bauske, Bernd: El casu de los ladinos nos Dolomites. In: Les Noticies <Uviéu [Oviedo]> 17.12.2000, S. 8.

242.         

Bauske, Bernd: “Small is beautiful” – Aber ist es auch adäquat übersetzbar? In: Moderne Sprachen 44 (2000), S. 150 – 168.

243.         

Chalmel, Agnès: Prise de conscience et autonomie de l’apprenant dans le cadre de

l’apprentissage structurel et lexical des langues étrangères. In: Decoo/ Colpaert/ Stepanyan (Hrsg.): L’enseignement curriculaire des langues étrangères. Lier: Echanges INTAS, Vol. 1, 1997, S. 27 – 46.

244.         

Chalmel, Agnès: Concordance: Un outil d’apprentissage innovateur et constructiviste. Une voie ouverte vers la prise de conscience métalinguistique de l’apprenant. In: Decoo/ Colpaert/ Stepanyan (Hrsg.): L’enseignement curriculaire des langues étrangères. Lier: Echanges INTAS, Vol. 2, 1997, S. 11 – 31.

245.         

Chalmel, Agnès: Konkordanzen: innovative konstruktivistische Lernmedien. In: Französisch heute, 1998, S. 45 – 56.

246.         

Chalmel, Agnès: Programmes – auteurs: outils de travail multimédiatiques interactifs à base authentique. In: Französisch heute, 1999, S. 300 – 308.

247.         

Chalmel, Agnès: Les programmes-auteurs: Authenticité et Interaction. In: Decoo/ Colpaert/ Stepanyan (Hrsg.): L’enseignement curriculaire des langues étrangères. Lier: Echanges INTAS, Vol. 3, 1999, S. 239 – 251.

248.         

Forstner, Martin: Bemerkungen zum Gebrauch des aktiven Partizips im Marokkanischen. In: Forstner, Martin (Hrsg.): Festgabe für Hans-Rudolf Singer. Frankfurt/Main, 1991, S. 245-262.

249.         

Hedelin, P./ Huber, Dieter: Pitch Period Determination of Aperiodic Speech Signals. In: Proceedings of the IEEE International Conference on Acoustics, Speech and Signal Processing (ICASSP-90). Albuquerque, 1990, 361 – 364.

250.         

Hedelin, P./ Huber, Dieter: A New Dictionary of Swedish Pronunciation. In: Proceedings of the Nordic Conference on Computational Linguistics (Nordiska Datalingvistikkdager ‘91). Bergen, 1991, S. 105 – 117.

251.         

Brauer, S./ Huber, Dieter et al.: Model or Non-Model Based Classification. In: Proceedings of the 3rd European Conference on Speech Communication and Technology (EUROSPEECH ‘91). Genova, 1991, S. 1027 – 1030.

252.         

Brauer, S./ Huber, Dieter et al.: Probability Based Optimisation for Network Classifiers, Proceedings of the Symposium SIGNAL PROCESSING. Göteborg, 1991.

253.         

Huber, Dieter: On the Discourse Function of Intonation. In: Proceedings of the XII International Congress of Phonetic Sciences (ICPhS-91). Aix-en-Province, 1991, S. 190 – 193.

254.         

Huber, Dieter: Sex Differences in News Reading Style. In: Gunnarsson, Britt-Louise/ Liberg, Caroline (Hrsg.): Språk, Språkbruk och Kön (Language, Language Use and Sex). Uppsala University Press, 1991, S. 321 – 329.

255.         

Huber, Dieter: Laryngealization as a Boundary Cue in Read Speech and Dialogues. Invited Contribution to the FORWISS-Workshop Prosody. Erlangen: University of Erlangen-Nürnberg, 1991,  S. 1 – 24.

256.         

Huber, Dieter: Prosodic Structures in Japanese and English Dialogues. In: Luksaneeyanawin, S. (Hrsg.): Pan-asiatic Linguistics. Bangkok: Chulalongkorn University Press, 1992, S. 60 – 74.

257.         

Huber, Dieter: Svenska R-ljud och Supradentaler (Rhotics and Supradentals in Modern Swedish). In: Proceedings of the Conference SVENSKANS BESKRIVNING 19. Stockholm, 1992, S. 11 – 13.

258.         

Huber, Dieter: Dimensions of Professionality in Spoken Discourse. In: Proceedings of the International Conference Discourse ans the Professions. Uppsala, 1992.

259.         

Huber, Dieter: Perception of Aperiodic Speech Signals. In: Proceedings of the 2nd International Conference on Spoken Language Processing (ICSLP-92). Alberta: Banff, 1992.

260.         

Ejerhed, E./ Huber, Dieter/ Strangert, E.: Clause Structure and Prosodic Segmentation. In: Proceedings of the 7th Swedish Phonetics Conference. Uppsala: University of Uppsala Press, 1993, S. 81 – 84.

261.         

Huber, Dieter: Integration of Speech and Natural Language through Prosody. In: Proceedings of the 1st European Summer School on Phonetics and Speech Communication. London: UCL Report, 1993.

262.         

Huber, Dieter: Models and Databases for Speech Technology. In: NUTEK Technical Report on the International Evaluation of Research Activities in Linguistics and Phonetics. Stockholm, 1994.

263.         

Bloothooft, G./ Huber, Dieter et al. (Hrsg.): European Studies in Phonetics and Speech Communication, OTS Publications. Utrecht, 1995.

264.         

Huber, Dieter/ Worbs, Erika (Hrsg.): Ars transferendi - Sprache, Übersetzung, Interkulturalität. Peter Lang: Frankfurt/Main, 1998.

265.         

Kalpakidou, Anastasia-Maria: Zur Sprache von Ausländern in Bayreuth (am Beispiel der griechischen Migranten). In: Harnisch, R./ Wagner, D. (Hrsg.): 800 Jahre Bayreuth. Bayreuth: Rabenstein, 1994, S. 287-300.

266.         

Kalpakidou, Anastasia-Maria: Semantisch – lexikalische Aspekte der Zweisprachigkeit. Eine empirische Untersuchung zur sprachlichen Situation griechischer Schulkinder in Oberfranken. München: Iudicium, 1996.

267.         

Kautz, Ulrich: Aktiv und Passiv im Deutschen und Chinesischen. Eine konfrontativ-übersetzungswissenschaftliche Studie (= Sinolinguistica, Schrif­tenreihe des Fachverbandes Chinesisch e. V. Band 1). Heidelberg: Julius Groos Verlag, 1991.

268.         

Kelletat, Andreas: Wie kommen die Wörter ins Wörterbuch? Zur Makrostruktur zweisprachiger Wörterbücher am Beispiel des Sprachenpaars Finnisch/ Deutsch. In: Hylgaard-Jensen, Karl/ Zettersen, Arne (Hrsg.): Symposium on Lexicography V. Tübingen: Niemeyer, 1991, S. 143-157.

269.         

Kelletat, Andreas: Onomasiologie und zweisprachiges Lernwörterbuch. Erinnerung an den Orbis sensualium pictus des Comenius (1658). In: Hyvärinen, Irma/ Klemmt, Rolf (Hrsg.): Von Frames und Slots bis Krambambuli. Beiträge zur zweisprachigen Lexikographie. Jyväskylä, 1994, S.161-179.

270.         

Kohlmayer, Rainer: Ideologie im Wörterbuch. Die sieben Auflagen des DUDEN-Stilwörterbuchs von 1934 bis 1988. In: Drescher, Horst W. (Hrsg.): Transfer. Übersetzen – Dolmetschen – Interkulturalität. 50 Jahre Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1997, S. 473-486.

271.         

Kropfitsch, Lorenz: Zur semantischen Struktur der Verbalstämme im Neuhocharabischen. In: Forstner, Martin (Hrsg.): Festgabe für Hans-Rudolf Singer. Frankfurt/Main, 1991, S. 55-65.

272.         

Kupfer, Peter: Probleme und Perspektiven des Chinesischunterrichts an bundesdeutschen Schulen. In: Chinesischunterricht als fakultative Fremdsprache an Gymnasien. Speyer, 1990, S. 3-8.

273.         

Kupfer, Peter: Zur Differenzierung und Charakteristik des Fremd- und Lehnwortschatzes im Chinesischen. In: Chinesischunterricht 7 (1990), S. 31-54.

274.         

Kupfer, Peter: Zur Rolle und Entwicklung der Hanyu-Pinyin-Orthographie in der chinesischen Sprachpolitik. In: Asien 38 (1991), S. 5-22.

275.         

Kupfer, Peter: Hanyu zuowei waiyu jiaoxue de yufa tixi bixu xiugai de yaodian (Schwerpunkte bei der notwendigen Neugestaltung des Grammatiksystems für Chinesisch als Fremdsprache). In: Shijie hanyu jiaoxue (Chinese Teachning in the World) 2 (1991), S. 100-104, und in: Di san jie guoji Hanyu jiaoxue taolunhui lunwenxuan (Ausgewählte Beiträge zum 3. Internationalen Symposium für Chinesisch als Fremdsprache). Beijing, 1991, S. 99-104.

276.         

Kupfer, Peter: Kritische Überlegungen zur Komplementproblematik in der chinesischen Grammatik. In: Zeitschrift für Phonetik, Sprachwissenschaft und Kommunikationsforschung (1991)4,  S. 464-483.

277.         

Kupfer, Peter: Shilun Hanyu de yusu fenlei (Zur Klassifikation der Morpheme im Chinesischen). In: Shijie hanyu jiaoxue (Chinese Teachning in the World) Nr. 1/1992, S. 1-12.

278.         

Kupfer, Peter: Hanyu hecheng dongci de jiegou yiji youguan Hanyu pinyin zhengcifa de wenti (Strukturen komplexer Verben im Chinesischen und die diesbezüglichen Probleme in der Lautschriftorthographie). In: Yuyan Wenzi Yingyong (Angewandte Linguistik) Nr. 2/1992, S. 93-100.

279.         

Kupfer, Peter: Chinesisch in der Schule. Fremdsprache des 21. Jahrhunderts. In: Das neue China Nr. 4/1993, S. 12-14.

280.         

Kupfer, Peter: Chinesisch im Aufwind. Bericht vom IV. Internationalen Symposium für Chinesisch als Fremdsprache, 11.-15. August 1993 in Beijing. In: Chinesischunterricht 10 (1994), S. 13-14.

281.         

Kupfer, Peter: Moderne Schriftzeichenforschung und Schriftzeichendidaktik. In: Chinesischunterricht 10 (1994), S. 117-131.

282.         

Kupfer, Peter: Hanyu li shuangyusu shu-bin jiegou de xingzhi he leixing (Charakteristika und Typen dimorphemer Verb-Objekt-Konstruktionen im Chinesischen). In: Chugokugogaku Nr. 241 (Tokyo) 1994, S. 118-125.

283.         

Kupfer, Peter: Chinesisch als Fremdsprache im 21. Jahrhundert. In: Chinesischunterricht 11 (1995), S. 18-26.

284.         

Kupfer, Peter: Guanyu Hanzi jiaoxue de yixie xin shexiang (Neuere Überlegungen zur Didaktik der chinesischen Schriftzeichen). In: Di si jie guoji Hanyu jiaoxue taolunhui lunwenxuan (Ausgewählte Beiträge zum 4. Internationalen Symposium für Chinesisch als Fremdsprache). Beijing 1995, S. 104-112.

285.         

Kupfer, Peter: How far is the concept of buyu justifiable in Chinese grammar description? – Reflections on verbal and postverbal structures in Modern Standard Chinese. In: Journal of the Chinese Language Teachers Association, Vol. 30:2, May 1995, S. 85-100.

286.         

Kupfer, Peter: Gu ci er bu shi bi – shixing chuji Hanyu tingshuo yu duxie jiaoxue zhong de shuangguizhi (Einführung eines zweigliedrigen Systems in der Elementardidaktik des Chinesischen zur gleichzeitigen Berücksichtigung der gesprochenen und geschriebenen Sprache). In: Actes des Premières Journées d´Études Internationales sur l´Enseignement du Chinois. Hrsg. von der Association Franaise des Professeurs de Chinois. Paris 1997, S. 17-21.

287.         

Kupfer, Peter: Mit Konfuzius auf der Datenautobahn in die Zukunft? – Chinesischer Traditionalismus im Informationszeitalter. In: Christiane Hammer/ Bernhard Führer (Hrsg.): Tradition und Moderne. Religion, Philosophie und Literatur in China. Referate der 7. Jahrestagung 1996 der Deutschen Vereinigung für Chinastudien. Bd. 31. Dortmund: edition cathay, 1997, S. 239-257.

288.         

Kupfer, Peter: Hanzi wenhua he Hanyu jiaoxue (Die Kultur der chinesischen Schrift und die Didaktik der chinesischen Sprache). In: Di wu jie guoji Hanyu jiaoxue taolunhui lunwenxuan (Ausgewählte Beiträge zum 5. Inter­nationalen Symposium für Chinesisch als Fremdsprache). Beijing, 1997, S. 579-582.

289.         

Kupfer, Peter: Hanyu ninghe dongci de leixing he tedian (Typen und Merkmale komplexer Verbbildungen im Chinesischen). In: Di wu jie guoji Hanyu jiaoxue taolunhui lunwenxuan (Ausgewählte Beiträge zum 5. Internationalen Symposium für Chinesisch als Fremdsprache). Beijing, 2000.

290.         

Kupfer, Peter: Hanyu ninghe dongci de leixing he tedian (Typen und Merkmale komplexer Verbbildungen im Chinesischen). In: Di liu jie guoji Hanyu jiaoxue taolunhui lunwenxuan (Ausgewählte Beiträge zum 6. Internationalen Symposium für Chinesisch als Fremdsprache). Beijing, 2000, S. 484 – 489.

291.         

Kußmaul, Paul: Instruktionen in deutschen und englischen Bedienungsanleitungen. In: Arntz, Rainer / Thome, Gisela (Hrsg.): Übersetzungswissenschaft. Ergebnisse und Perspektiven. Festsschrift für Wolfram Wilss zum 65. Geburtstag. Tübingen: Narr, 1990, S. 369-379.

292.         

Nelson, Harald: Die Sprache französischer Schüler. Schulspezifische Designate und ihre Bezeichnung. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1994.

293.         

Perl, Matthias/ Pfeiffer, Gudrun: Gedanken zur Entwicklung der lusitanistischen Lehre und Forschung an den deutschen Universitäten (bis 1945). In: Schönberger, A./ Scotti-Rosin, M. (Hrsg.): Zur Wissenschaftsgeschichte der deutschsprachigen Lusitanistik, Frankfurt/Main: TFM-Verlag, 1990, S. 41-53.

294.         

Perl, Matthias: Acerca de la morfosintaxis del habla bozal. In: Papia, 1/1990 (Brasilia), S. 4-14.

295.         

Perl, Matthias: A Reevaluation of the Importance of Early Pidgin/ Creole Portuguese. In: Journal of Pidgin and Creole Languages, 1/1990, S. 125-130.

296.         

Perl, Matthias: Bericht: III. Internationaler Kongreß zum Spanischen in Amerika, 3.-9.7.1989. Valladolid. In: ZPSK, 2/1990, S. 310-311.

297.         

Perl, Matthias: Bericht: VI. Linguistische und literarische Konferenz der Universität Santiago de Cuba (8.-11. Februar 1989). In: FS, 1/1990, S. 52-53.

298.         

Perl, Matthias: Bericht: III. Internationaler Kongreß zum Spanischen in Amerika, 3.-9.7.1989, Valladolid (Spanien). In: FS, 2/1990, S. 138-139.

299.         

Perl, Matthias: Hispanistik im anderen Teil Deutschlands. In: Mitteilungen des Deutschen Hispanistenverbandes, 3/1990, S. 34-39, Saarbrücken, und in: Tranvía - Revue der Iberischen Halbinsel, 19/1990, S. 42-44.

300.         

Perl, Matthias: Some Aspects Regarding the Investigation of Caribbean Spanish. In: Bahner, Werner/ Schildt, Joachim/ Viehweger, Dieter (Hrsg.): Proceedings of the Fourteenth International Congress of Linguists, Berlin, August 10-August 15, 1987. Berlin: Akademie-Verlag, 1990, S. 1534-1537.

301.         

Perl, Matthias: Bibliografía Português e Crioulo em África. In: Lusorama, Frankfurt/Main, 19/1992, S. 70-91.

302.         

Perl, Matthias: „Disciarem lu dol“: eine Ergänzung zu Schuchardt (1906). In: Schlieben-Lange, Brigitte/ Schönberger, Axel (Hrsg.): Polyglotte Romania, Homenatge a Tilbert Dídac Stegmann, Band 1. Frankfurt/Main: DEE-Verlag, 1991, S. 339-353.

303.         

Perl, Matthias/ Schönberger, Axel (Hrsg.): Studien zum Portugiesischen in Afrika und Asien. Frankfurt/Main: TFM-Verlag/ DEE-Verlag, 1991.

304.         

Perl, Matthias: Romanistik an der Universität Leipzig. Untersuchungen zu ihrer Geschichte von 1945 bis 1990, Leipzig: Universität, 1991.

305.         

Perl, Matthias: Hablando con Eladio-Santero from Guanabacoa (Havana). (Afro-Hispanic Language Contacts in Cuba), Arbeitspapier des Projektes Prinzipien des Sprachwandels, 3/Oktober 1991, Essen.

306.         

Perl, Matthias/ Valdés, S.: Español vestigial y minorías lingüísticas en Cuba. In: Hernández, C./ Granda, G. de et al.(Hrsg.): El Español de América. Actas del III Congreso Internacional de El Español de América, Valladolid, 3 a 9 de julio de 1989, Valladolid: Junta de Castilla y León/ Consejería de Cultura y Turismo, 1991, S. 1305-1309.

307.         

Dow, James R. / Stolz, Thomas / Boretzky, Norbert / Enninger, Werner / Perl, Matthias (Hrsg.): Akten des 7. Essener Kolloquiums über Minoritätensprachen / Sprachminoritäten. Bochum: Universitätsverlag Brockmeyer, 1991.

308.         

Perl, Matthias: Gedanken zur Herausbildung der nichteuropäischen Sprach-minderheiten in Kuba. In: Dow, James R./ Stolz, Thomas/ Boretzky, Norbert/ Enninger, Werner/ Perl, Matthias (Hrsg.):  Akten des 7. Essener Kolloquiums über Minoritätensprachen/ Sprachminoritäten vom 14.-17.6. 1990 an der Universität Essen, Bochum: Brockmeyer-Verlag, 1991, S. 169-188.

309.         

Perl, Matthias: Romanistik an der Leipziger Universität. In: Osnabrücker Beiträge zur Sprach­theorie, 45/1991, S. 143-150.

310.         

Perl, Matthias/ Hundt, Christine: Identidade linguística como contribuição para a identidade cultural: reflexões sobre a linguagem da literatura angolana. In: Lusorama, 15/1991, S. 45-53.

311.         

Perl, Matthias/ Hundt, Christine: Untersuchungen zum Sprachwandel in den Bereichen Phraseologie und Parömiologie sowie in der Wortsemantik. In: Erfurt, J./ Jeßing, B./ Perl, Matthias (Hrsg.): Prinzipien des Sprachwandels I. Vorbereitung. Beiträge zum Leipziger Symposium des Projektes Prinzipien des Sprachwandels (PROPRINS) vom 24.-26.10. 1991 an der Universität Leipzig. Bochum: Universitätsverlag Brockmeyer, 1992, S. 156-173.

312.         

Perl, Matthias: Gedanken zum Lehr- und Forschungsschwerpunkt Afrolusitanistik an der Universität Leipzig. In: Kuder, M./ Prinz, M. (Hrsg.): Deutsche Kontakte zu den afrikanischen Staaten portugiesischer Sprache. Referate des 5. DASP-Symposiums an der Universität zu Köln 11.-12. Juni 1992. Bonn: DASP-Heft 35/36 (1992), S. 59-71.

313.         

Perl, Matthias: Areallinguistik VI. Karibik (Inselwelt). In: Holtus, Günter/ Metzeltin, Michael/ Schmitt, Christian (Hrsg.): Lexikon der Romanistischen Linguistik (LRL), Band VI, 1. Tübingen: Niemeyer, 1992, S. 540-559.

314.         

Perl, Matthias: Studien zur Lexikentwicklung des Saramakkischen. Arbeitspapier des Projektes Prinzipien des Sprachwandels, 8/Mai 1992, Essen.

315.         

Perl, Matthias: Das tradições da lusitanística nas Universidades da Alemanha Oriental. In: Mare Liberum, 4/ 1992, Lisboa, S. 97-104.

316.         

Erfurt, Jürgen/ Jeßing, Benedikt/ Perl, Matthias (Hrsg.): Prinzipien des Sprach-wandels I. Vorbereitung, Beiträge zum Leipziger Symposium des Projektes Prinzipien des Sprachwandels (PROPRINS) vom 24.-26.10. 1991 an der Universität Leipzig.  Bochum: Universitätsverlag Brockmeyer, 1992.

317.         

Perl, Matthias/ Schönberger, Axel/ Thiele, Petra (Hrsg.): Portugiesisch-basierte Kreolsprachen, Akten des 2. gemeinsamen Kolloquiums der deutschsprachigen Lusitanistik und Katalanistik (Berlin, 10.-12, September 1992) – Band 6. Frankfurt/Main: DEE-Verlag/ TFM-Verlag, 1993.

318.         

Perl, Matthias: Sprachpolitik und Sprachbewußtsein in Kuba im 19. Jahrhundert. In: Strosetzki, Christoph (Hrsg.): Akten des Deutschen Hispanistentages Göttingen 28.2. - 3.3. 1991, Frankfurt/Main: Vervuert, 1993, S. 270-276.

319.         

Perl, Matthias: Fuentes extralingüísticas para la investigación de la formación del español de Cuba. In: Lüdtke, J. (Hrsg.): El español de América en el siglo XVI, Frankfurt/Main: Vervuert 1994, S. 109-119.

320.         

Perl, Matthias: Sobre la presencia francesa y francocriolla en Cuba. In: Lüdtke, J/ Perl, Matthias (Hrsg.): Lengua y cultura en el Caribe hispánico. Tübingen: Niemeyer, 1994, S. 99-108.

321.         

Perl, Matthias et al.: Portugiesisch und Crioulo in Afrika. Geschichte, Grammatik, Lexik, Sprachentwicklung. 2. überarbeitete Auflage. Bochum: Universitätsverlag Brockmeyer, 1994.

322.         

Lüdtke, J./ Perl, Matthias (Hrsg.): Lengua y cultura en el Caribe hispánico, Tübingen: Niemeyer-Verlag 1994, 165 S.

323.         

Perl, Matthias: La situación actual de la lingüística afro-hispana (1985-1993). In:Schönberger, Axel/ Zimmermann, Klaus (Hrsg.): De orbis Hispani linguis litteris historia moribus. Festschrift für Dietrich Briesemeister zum 60. Geburtstag. Frankfurt/Main: Domus Editoria Europaea, 1994, S. 1855-1865.

324.         

Perl, Matthias: Zur Situation der Lusitanistik an den deutschen Hochschulen. In: Zeitschrift für Kulturaustausch, 2/ 1994, Stuttgart, S. 235-238.

325.         

Perl, Matthias: Portugiesisch in Afrika: Sprachvariation. In: Holtus, G./ Metzeltin, M./ Schmitt, C. (Hrsg.): Lexikon der Romanistischen Linguistik, Band/Volume VI, 2, Galegisch, Portugiesisch. Tübingen: Niemeyer-Verlag, 1994, S. 585-591.

326.         

Perl, Matthias: Die Herrnhuter Missionare als Philologen und Übersetzer – die Sklavenbriefe aus Suriname als frühe Dokumente einer Kreolsprache. In: Salnikow, Nikolai (Hrsg.): Sprachtransfer - Kulturtransfer. Text, Kontext und Translation: Frankfurt/Main: Peter Lang, 1995, S. 183-197.

327.         

Perl, Matthias/ S. Große: Textos afro-hispánicos y criollos del siglo XIX. In: Konder, P. P./ Perl, Matthias/ Pörtl, Klaus (Hrsg.): Estudios de literatura y cultura colombianas y de lingüística afro-hispánica. Frankfurt/Main: Vervuert, 1995, S. 205-221.

328.         

Arends, J./ Perl, Matthias: Early Suriname Creole Texts. A Collection of 18th-century Sranan and Saramaccan Documents. Frankfurt/Main: Vervuert, 1995.

329.         

Perl, Matthias: La investigación lingüística sobre Cuba realizada en Alemania. In: Kohut, Karl / Mertins, Günter (Hrsg.): Cuba en 1995. Un diálogo entre investigadores alemanes y cubanos. Mesa Redonda, 3/ 1995, Eichstätt, S. 124-137.

330.         

Perl, Matthias: Bibliographie zur Romanischen Sprachwissenschaft in der DDR (1949-1990). Wilhelmsfeld: Egert Verlag, 1995.

331.         

Granda, G. de/ Perl, Matthias/ Betz, M. et al.: Antología de Textos Afro-Hispánicos, Germersheim, 1996 (= CELA-Publikation Nr. 4).

332.         

Stein, P./ Perl, Matthias: The Sranan and Saramaccan documents in the Unitäts-Archiv (Archives of the Moravian Brethren) at Herrnhut. A commented bibliography. In: Amsterdam Creole Studies XII/ 1996, S. 49-72.

333.         

Perl, Matthias: El estudio del español de América y de las lenguas amerindias por filólogos alemanes (Hugo Schuchardt y Julius Platzmann). In: Drescher, Horst W. (Hrsg.): Transfer. Übersetzen – Dolmetschen - Interkulturalität. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1997, S. 511-518.

334.         

Perl, Matthias: Zur Situation der deutschen Hochschullusitanistik (Geschichte, Kontexte, Aktuelles). In: Lusorama 32 (1997), S. 102-114.

335.         

Perl, Matthias: Spanisch und Russisch im Kultur- und Sprachkontakt anhand der Vornamengebung in Kuba. In: Huber, Dieter/ Worbs, Erika (Hrsg.): Ars transferendi. Sprache, Übersetzung, Interkulturalität. Festschrift für Nikolai Salnikow zum 65. Geburtstag. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1997, S. 153-163. 

336.         

Perl, Matthias: Afrolusitanistik im deutschsprachigen Raum: Geschichte und Gegenwart einer Grenzdisziplin. In: Degenhardt, Ruth/ Stolz, Thomas/ Ulferts, Hella (Hrsg.): Afrolusitanistik - eine vergessene Disziplin in Deutschland? Bremen: Universität, 1997, S. 18-59.

337.         

Perl, Matthias: Allgemeineres und sehr Spezielles der deutschsprachigen Lusitanistik: verschiedene Bemerkungen zu einigen Fragen. In: Lusorama, 35/1998, S. 73-79.

338.         

 Perl, Matthias/ Schwegler, Armin (Hrsg.): América negra: panorámica actual de los estudios lingüísticos sobre variedades hispanas, portuguesas y criollas. Frankfurt am Main/ Madrid: Vervuert/ Iberoamericana, 1998.

339.         

Perl, Matthias: Introducción. In: Perl, Matthias/ Schwegler, Armin (Hrsg.): América negra: panorámica actual de los estudios lingüísticos sobre variedades hispanas, portuguesas y criollas. Frankfurt am Main/ Madrid: Vervuert/ Iberoamericana, 1998, S. 1-24.

340.         

Perl, Matthias: Português popular brasileiro (PPB) e español popular caribeño (EPC): L2, resultado do substrato ou semi-crioulo? In: Große, Sybille/ Zimmermann, Klaus (Hrsg.): Substandard e mudança no português do Brasil. Frankfurt/Main: TFM-Verlag, 1998, S. 415-430.

341.         

Perl, Matthias: Portugiesische Sprachdokumente der Leipziger und Hallenser Missionsgesellschaften. In: Große, Sybille/ Schönberger, Axel (Hrsg.): Dulce et decorum est philologiam colere. Festschrift für Dietrich Briesemeister zu seinem 65. Geburtstag, Berlin: Domus Editoria Europaea 1999, S. 1027-1035.

342.         

Perl, Matthias: Problemas actuales de la estandarización del papiamentu. In: Zimmermann, Klaus (Hrsg.): Lenguas criollas de base lexical española y portuguesa. Frankfurt am Main/ Madrid: Vervuert/ Iberoamericana, 1999, S. 251-260.

343.         

Perl, Matthias/ Pörtl, Klaus (Hrsg.): Identidad cultural y lingüística en Colombia, Venezuela y en el Caribe hispánico. Tübingen: Niemeyer, 1999.

344.         

Perl, Matthias: Variedades lingüísticas afro-americanas: hispanas, portuguesas y criollas. In: Chen Sham, Jorge (Hrsg.): VII Congreso Costarricense de Filología, Lingüística y Literatura. San José: Universidad de Costa Rica, 2000, S. 39-53.

345.         

Perl, Matthias: Nelle/ cunelle – afrospanische Pronomen in kubanischen Theater-texten im 19. Jahrhundert. In: Staib, Bruno (Hrsg.): Linguistica romanica et indiana. Tübingen: Narr, 2000, S. 347-355.

346.         

Perl, Matthias: The Portuguese origin of the Saramaccan vocabulary reconsidered. In: d’Andrade, Ernesto/ Mota, Maria Antónia/ Pereira, Dulce (Hrsg.): Crioulos de Base Portuguesa. Braga: Associação Portuguesa de Linguística, 2000, S. 143 – 166.

347.         

Pöckl, Wolfgang: Französisch – Fachsprachen. In: Holtus, Günter/ Metzeltin, Michael/ Schmitt, Christian (Hrsg.): Lexikon der Romanistischen Linguistik. Bd. V, 1. Tübingen: Niemeyer, 1990, S. 267-282.

348.         

Pöckl, Wolfgang/ Gauger, Hans-Martin (Hrsg.): Wege in der Sprachwissenschaft. Vierundvierzig autobiographische Berichte. Tübingen: Narr, 1991.

349.         

Pöckl, Wolfgang/ Franz Rainer: Wieviel Linguistik braucht der Romanist? In: Buschmann, Arno (Hrsg.): Jahrbuch der Universität Salzburg 1987-1989. München/ Salzburg: Kovar, 1991, S. 257-262.

350.         

Pöckl, Wolfgang: Gerhard Rohlfs (1892-1986), Sprachwissenschaft auf Fahrrad, Esel und Schusters Rappen. In: Noticiae Austriacae 139/140, Juli/Aug. 1992, S. 12-15.

351.         

Pöckl, Wolfgang: Die Verwissenschaftlichung der Umgangssprache – Brachland der Sprachdidaktik? In: Pöll, Bernhard (Hrsg.): Fachsprache – kontrastiv. Bonn: Romanistischer Verlag 1994, S. 27-44. (Wiederabdruck in: Zukunftsforum V, Sprachen lernen – Menschen verstehen. Wien: 1994, S. 389-400).

352.         

Pöckl, Wolfgang: Nationalstile in Fachtexten? Vom Tabu- zum Modethema. In: Fachsprache 17 (1995), S. 98-107.

353.         

Pöckl, Wolfgang: Kontrastive Textologie: Ein Projektbericht. In: Zeitschrift für  Interkulturellen Fremdsprachenunterricht [Online] 2 (1997)1. [http://www. ualberta.ca/~german/ejournal/poeckl.htm]

354.         

Pöckl, Wolfgang: Zur Textsorte ‚Biographischer Artikel‘ in Nachschlagewerken: Ein französischer Strukturtyp in statu nascendi. In: Wotjak, Gerd (Hrsg.): Studien zum romanisch-deutschen und innerromanischen Sprachvergleich. Akten der III. Internationalen Arbeitstagung zum romanisch-deutschen Sprachvergleich, Leipzig, 9.10. – 11.10.1995. Frankfurt/Main u. a.: Peter Lang, 1997, S. 191-200.

355.         

Pöckl, Wolfgang: Heutige Fachsprachen im interkulturellen Austausch II: die Stellung der französischen Wissenschaftssprachen außerhalb Frankreichs. In: Hoffmann, Lothar/ Kalverkämper, Hartwig/ Wiegand, Herbert E. (Hrsg.): Fachsprachen/ Languages for Special Purposes. Ein internationales Handbuch zur Fachsprachenforschung und Terminologiewissenschaft. Berlin/ New York: de Gruyter, 1998, S. 819-828.

356.         

Pöckl, Wolfgang: Convergencia internacional = desintegración interna? In: La Història dels llenguatges iberoromànics d’especialitat (segles XVII – XIX), Solucions per al present. Edició a cura de Jenny Brumme. Barcelona: Universitat Pompeu Fabra, 1998, S. 241-247.

357.         

Pöckl, Wolfgang: Die Hotelbeschreibung im Reisebürokatalog. In: Rainer, Franz/ Stegu, Martin (Hrsg.): Wirtschaftssprache. Anglistische, germanistische, roma-nistische und slavistische Beiträge. Gewidmet Peter Schifko zum 60. Geburtstag. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1998, S. 261-270.

358.         

Pöckl, Wolfgang/ Eckkrammer, Eva Martha / Hödl, Nicola: Kontrastive Textologie. Wien: Edition Praesens, 1999.

359.         

Pöckl, Wolfgang: Die französischen Fachsprachen im 20. Jahrhundert und ihre Erforschung: eine Übersicht. In: Hoffmann, Lothar/ Kalverkämper, Hartwig/ Wiegand, Herbert E. (Hrsg.): Fachsprachen/Languages for Special Purposes. Berlin/ New York: de Gruyter, 1999, S. 1491-1503.

360.         

Pöckl, Wolfgang: Kontrastive Textologie. In: Reinart, Sylvia/ Schreiber, Michael (Hrsg.): Sprachvergleich und Übersetzen: Französisch und Deutsch. Akten der gleichnamigen Sektion des ersten Kongresses des Franko-Romanistenverbandes (Mainz, 24.-26, September 1998).  Bonn: Romanistischer Verlag, 1999, S. 295-302.

361.         

Reinart, Sylvia: Terminologie und Einzelsprache. Vergleichende Untersuchung zu einzelsprachlichen Besonderheiten der fachsprachlichen Lexik mit Schwerpunkt auf dem Sprachenpaar Deutsch-Französisch. Frankfurt/Main u. a.: Peter Lang, 1993 (= Europäische Hochschulschriften: Reihe 21, Linguistik; Bd. 130).

362.         

Reinart, Sylvia/ Schreiber, Michael (Hrsg.): Sprachvergleich und Übersetzen. Akten der gleichnamigen Sektion des ersten Kongresses des Franko-Romanistenverbandes  (Mainz, 24.-26, September 1998). Bonn: Romanistischer Verlag, 1999.

363.         

Hoffmann [Reinart], Sylvia: Terminologie zur Architektur digitaler Rechenanlagen (D-F). In:  Lebende Sprachen. Zeitschrift für fremde Sprachen in Wissenschaft und Praxis 36 (1991)1,  S. 24-33.

364.         

Reinart, Sylvia: Internet-Glossar (F-D). In: Lebende Sprachen. Zeitschrift für fremde Sprachen in Wissenschaft und Praxis 42 (1997)2, S. 68-78.

365.         

Ruge, Hans: Russen, Preussen, Makedonen. Über Arbitrarität bei Völkernamen. In: Huber, Dieter/ Worbs, Erika (Hrsg.): Ars transferendi, Sprache, Übersetzung, Interkulturalität. Festschrift für Nikolai Salnikow. Frankfurt/Main: Peter Lang, 1998, S.  509-517.

366.         

Ruge, Hans: Filmstjärnor, blodshämnd och den keliga väggen. Några nygrekiska fonologiska idiotismer. Några hyll(nings)centimeter. Festskrift till Folke Sandgren. Acta Bibliothecae Regiae Stockholmiensis, Stockholm LVIII, 1998, S. 21-28.

367.         

Ruge, Hans: Modern Greek as a bistructural language. In: Dorfmüller-Karpusa, Käthi/ Vretta-Panidou, Ekaterini (Hrsg.): Thessaloniker Interkulturelle Analysen. Akten des 33. Linguistischen Kolloquiums in Thessaloniki 1998. Frankfurt/Main: Peter Lang, 2000, S. 279-284.

368.         

Ruge, Hans: Ist Neugriechisch eine orientalische Sprache? In: Moderne Sprachen 43 (1999), S. 162 – 171.

369.         

Scheinhardt, Hartwig: Grammatische Progression in ausgewählten einsprachigen Türkisch-Lehrwerken am Beispiel Des Partizips -diği. In: Fittschen, Maren/ Ileri, Esin (Hrsg.): Türkisch als Fremdsprache unter sprachwissenschaftlichen Gesichtspunkten. Materialien und Referate der internationalen Fachtagung 11.-14. Juni 1992 in Hamburg. Wiesbaden, 1994, S. 121-130.

370.         

Singer, Hans-Rudolf: Ein arabischer Text aus Fes. In: ZAL 25/1993 (Festschrift für W. Fischer), 1993, S. 270-277.

371.         

Singer, Hans-Rudolf: Ein arabischer Text aus dem alten Tunis. In: Festschrift Ewald Wagner, 1994, S. 275-284.

372.         

Westenfelder, Johann: Nicht Sprachschöpfer, sondern Sprachverwerter, San-Antonio als Produkt der  crise du francais. Hamburg: Kovać, 1991.

373.         

Worbs, Erika: Theorie und Praxis der slawisch-deutschen Phraseographie. In: Mainzer Slavistische Veröffentlichungen, Slavica Moguntiaca, 16. Mainz: Liber Verlag, 1994.

374.         

Worbs, Erika: Antoni Krasnowolski – ein Berliner Schüler von Vatroslav Jagić. In: Zeitschrift für Slawistik 37 (1992)2,  S. 135-138.

375.         

Worbs, Erika: Die Spätfolgen der Watergate-Affäre im Wortschatz (Das Intermophem –gate in den slavischen Sprachen und im Deutschen).  In: Salnikow, Nikolai (Hrsg.):  Sprachtransfer – Kulturtransfer.  Frankfurt/Main u. a.: Peter Lang , 1995, S.  169-181  (= Publikationen des Fachbereichs Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim; 19).

376.         

Worbs, Erika: Das ‘Ausführliche Polnisch-Deutsche Handwörterbuch’ von Jan Kajetan Trojański – Ein Beitrag zur polnischen Lexikographie des 19. Jh. In: Prace Filologiczne  40  (1996), S. 397-413.

377.         

Worbs, Erika: Was ist fachsprachliche Phraseologie? Überlegungen am Beispiel der deutschen und polnischen  Börsensprache. In: Rothe, Hans/ Thiergen, Peter (Hrsg.): Polen unter Nachbarn. Polonistische und komparatistische Beiträge zur Literatur und Sprache. Köln/ Weimar/ Wien: Böhlau, 1998, S. 99-127.

378.         

Worbs, Erika: Phraseologismen, Zitate, Geflügelte Worte. Anmerkungen zu den Quellen der modernen Phraseologie.  In: Huber, Dieter/ Worbs, Erika (Hrsg.):  Ars transferendi, Sprache – Übersetzung – Interkulturalität.  Festschrift für Nikolai Salnikow zum 65. Geburtstag.  Frankfurt/Main u. a.:  Peter Lang , 1998, S. 261-272  (= Publikationen des Fachbereichs Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim; 24).

379.         

Worbs, Erika: Von Johann Moneta’s Enchiridion polonicum oder Polnisches Handbuch (1720) zu Daniel Vogel’s  Polnisch-Deutsches Lexicon  (1786) – Anmerkungen zur Genese eines Wörterbuchs.  In:  Prace Filologiczne XLV (2000), S. 643-653.

380.         

Worbs, Erika: Kształcenie tłumaczy języka polskiego w Niemczech. In: Mazur, Jan (Hrsg.): Polonistyka w świecie. Nauczanie języka i kultury polskiej studentów zaawansowanych. Lublin: Wydawnictwo Uniwersytetu Marii Curie-Skłodowskiej, 2000, S. 267-274.